Gips was!
Gips_was 2

Gips was! ist eine Kreativwerkstatt rund um das Thema plastisches Gestalten mit Gips. Die Teilnehmer dürfen zunächst einen Gipsabdruck ihres eigenen Fingers machen. Sobald die Grundstruktur des Gips was! geschaffen ist, kann der Gipsabdruck zu einem ganz persönlichen Gips was! modelliert und gestaltet werden. Die Gips was! können Tiere, Menschen, Fantasiewesen, Gegenstände, Gebäude oder Pflanzen darstellen. Dabei können auch spezifische Charaktereigenschaften, Besonderheiten und Auffälligkeiten dem Gips was! zugeordnet werden. Zudem besteht auch die Möglichkeit, einen Gipsabdruck des Gesichts anzufertigen.
Beim Gips was! gestalten die Teilnehmer mit ihren Händen plastisch, nutzen dabei intensiv den Tastsinn und können mit dem Material und ihrer Fantasie experimentieren.

für Kinder und Jugendliche von 3 bis 15 Jahren
das Programm ist für drinnen und draußen (Sommermonate) geeignet

WEBDESIGN: Oliver Wick | Impressum