Theaterspiel und Gauklerei
Theaterspiel und Gauklerei_1

Was wäre das Mittelalter langweilig und grau gewesen, hätte es da nicht die Gaukler und Narren gegeben, die grummelige Mönche und hochnäsige Prinzessinnen auch mal aufs Korn genommen hätten.
Mit viel Witz, akrobatischen Darbietungen, Gesang, Tanz, Reimen und lustigen Theaterstücken brachten sie Farbe in den grauen Alltag und waren gern gesehene Gäste – wenn man nicht gerade selbst Opfer ihres Schabernacks wurde.
In unserem Gauklerkurs lernen die Teilnehmer einige der Künste des fahrenden Volkes kennen, probieren selbst aus, wie es ist, ganz frech zu reimen und die verrücktesten Geschichten zu spielen und die Beine in die Hand zu nehmen und wegzurennen, wenn es doch übertrieben und das Publikum allzu sehr geärgert wurde. Ein Kurs für alle, die Quatsch perfektionieren möchten!

Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren
Das Programm ist für draußen und drinnen geeignet

WEBDESIGN: Oliver Wick | Impressum